9. Laminieren – Teil 1 – Einkauf

Heute Abend sind wir aus dem Urlaub zurückgekommen. Das war wunder schön und erholsam.

Wieder zu Hause angekommen haben uns dann gleich zwei Überraschungen erwartet:

1. Ein Telefon Anschluss der nicht mehr funktioniert hat (d.h. zu Fußball – WM Zeiten KEIN FERNSEHEN! , kein Internet und kein Telefon).

2. Viele schöne Geschenke für das Kanu

Den ersten Teil konnte ich nach rd. 2 Stunden „fummeln“ wieder hinbekommen. Hat eigentlich mal bei Euch auch nur einmal irgendwas auf Anhieb bei dem großen deutschen Telefonanbieter auf Anhieb funktioniert  – ohne stundenlange Telefonate mit der Hotline, viel Ärger und zum Teil echt bösen Briefen? Bei mir nicht.

Zum erfreulicheren zeigen Teil hier nun wenigstens ein paar Bilder. In den nächsten Tagen sollte ich dann noch zu was kommen können in der Werkstatt – ich habe nämlich noch Urlaub 🙂

 

Das Laminieren mit GFK und Epoxy habe ich noch nie gemacht. Das kennen ich nur aus dem Internet.

Um mich ein wenig eingehender mit der Materie beschäftigen zu können (und den mentalen Druck auf mich zu erhöhen, das Projekt auch tatsächlich zu Ende zu bringen…), habe ich die Sachen schon mal bestellt:

DSC_5600

Die Bilder sind bei den Projekten 2014 „9. Laminieren – Teil 1 – Einkauf“ hinterlegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s