7. Aufhängung (Keilleisten – „French cleats“)

Im nächsten Schritt muss ich mir eine Möglichkeit überlegen, wie ich den Werkzeugschrank an der Wand befestigen kann. Bei den vielen Hobeln kommt einiges an Gewicht zusammen.

Ich habe mich für Keilleisten (“French Cleats”) entschieden. Die Herstellung ist einfach, die Kosten gehen gegen Null und ich habe das System bereits bei meinen Hängeschränken in der Werkstatt praktiziert.

DSC_6720

DSC_6724

Die Bilder sind bei den Projekten 2014 unter „7. Aufhängung (Keilleisten – „French cleats“)“ hinterlegt.

Nächste Woche geht’s dann weiter mit den Halterungen für die Hobel. Das wird wieder sehr viel Feintuning – und ich muss mir auch noch eine Lösung einfallen lassen, bei der ich es schaffe, dass die Halteschrauben nicht zu sehen sind und die Hobel gut gehalten werden. Aber lasst Euch überraschen 🙂

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Herzliche Grüße

Tom

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s