3. Verputzen (mit dem Handhobeln)

Nachdem der Leim nun getrocknet ist, können die beiden „Bretter“ sauber verputzt werden. Beim Verleimen ergibt sich – immer – ein kleiner Versatz. Bei einer Tischplatte ist das aber nicht schön.

Ich kann endlich mal wieder ein wenig mit meinen Hobeln spielen. 🙂

DSC_1621

Die Bilder sind bei den Projekten 2016 hinterlegt unter „3. Verputzen (mit dem Handhobeln)„.

Herzliche Grüße

Tom

PS: Das diesjährige Holzwerkertreffen findet am Samstag 02.07.2016 statt. Alle Einzelheiten rund um das Treffen findet Ihr auf der eigens eingerichteten Seite „Holzwerkertreffen 2016„.

Ich freue mich schon sehr darauf – jeder der möchte, ist herzlich eingeladen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s